Wechsel-Stundenplan für Klasse 8a

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

ab Montag, 19. April 2021, beginnt der Präsenzunterricht im Wechselmodell. Die Klasse ist in zwei Gruppen eingeteilt. Wer in welcher Gruppe ist, wird von der Klassenleitung mitgeteilt.

Mit dem Wechselunterricht wird auch die regelmäßige Schnelltestung per Selbsttest in den Schülergruppen eingeführt.
Grundsätzlich treffen sich die ankommenden Schülergruppen in ihren Klassenräumen.

Weitere Informationen zu den Selbsttests erhalten Sie über die Mittelstufenleitung.

Der Wechsel-Stundenplan für die kommende Woche ist unter dem folgenden Link einsehbar.
Die Farben bedeuten:

  • grün = Gruppe 1
  • blau = Gruppe 2

Alle Schülerinnen und Schüler der Klasse haben je einen halben Tag Unterricht. Die andere Hälfte arbeitet zu Hause.

Solange Wechselunterricht erteilt wird, wechselt der Plan jede Woche. Der jeweis geltende Plan wird auch hier auf der Klassenseite abrufbar sein.

  
[ HS - Do, 15.04.2021 ]

Präsenzunterricht im Wechselmodell ab Montag, 19.4.2021

wir freuen uns, dass wir am Montag, den 19.04.2021 endlich wieder mit dem Präsenzunterricht beginnen können. Die Klassen werden in zwei Gruppen geteilt und Wechselunterricht durchgeführt.
Die Grundlage für die Gruppenzuteilung bilden die WPU-Kurse, damit wir so wenig wie möglich Vermischung in den Schülergruppen haben. Die Stundenpläne wurden so geteilt, dass die Schüler*innen jeden Tag zur Schule kommen und einmal wöchentlich Mathe, Deutsch, Englisch, Nawi und Gewi im Präsenzunterricht haben. Die Pläne wechseln wöchentlich. Bitte beachten Sie, dass die Schüler*innen weiterhin Aufgaben erhalten, die sie zu Hause bearbeiten müssen. Diese Aufgaben werden hauptsächlich aus der Schule mitgegeben, weil die Lehrkräfte nicht gleichzeitig in Präsenz und online unterrichten können.

Ab Montag, den 19.04.2021 gilt eine Testpflicht für den Präsenzunterricht. Die Tests werden an den  Schulen als Selbsttests unter Aufsicht durchgeführt. Wenn Sie nicht wollen, dass Ihr Kind an diesem Selbsttest teilnimmt, müssen Sie ein tagesaktuelles alternatives negatives Testergebnis vorlegen, das den Anforderungen der Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung entspricht. Ansonsten ist ein Schulbesuch Ihres Kindes dann nicht möglich.

Die Selbsttests der Schüler*innen finden zweimal wöchentlich unter Aufsicht statt, jeweils in der ersten Unterrichtsstunde der jeweiligen Gruppe. Selbstverständlich wird der Ablauf den Schüler*innen erklärt. Erklärvideos finden Sie außerdem unter www.einfach-testen.berlin.
Liegt ein positives Testergebnis vor, besteht der Verdacht auf eine Covid-19-Erkrankung. Die
betreffende Schülerin/der betreffende Schüler wird von der Gruppe getrennt. Natürlich lassen wir Ihr Kind nicht allein. Sie werden telefonisch darüber informiert und müssen Ihr Kind sofort abholen. Anschließend begleiten Sie Ihr Kind zu der erforderlichen PCR-Nachtestung.
Hierfür können u.a. die unter www.berlin.de/sen/bjf/corona/tests/testzentren_senbjf.pdf genannten Testzentren, aber auch Kinder- und Hausärzte und andere geeignete Teststellen genutzt werden.

Die Information des Gesundheitsamtes erfolgt erst nach einer positiven PCR-Nachtestung durch die Teststelle. Solange kein negatives PCR-Testergebnis vorliegt, darf der Schüler/die Schülerin nicht am Unterricht teilnehmen.

Die weiteren Personen, die sich während des Selbsttestens im Raum befunden haben, gelten nicht automatisch als K1/K2-Kontaktpersonen, sie nehmen am Unterricht teil.
 
Selbstverständlich gilt auch weiterhin die Pflicht, eine medizinische oder FFP2-Maske zu tragen. Beachten Sie bitte auch, dass Ihr Kind warm angezogen ist, weil wir weiterhin ausgiebig lüften. Die Abstandsregeln gelten nach wie vor.
 
Die Präsenzpflicht ist weiterhin ausgesetzt. Sie müssen jedoch die Schule informieren, wenn Ihr Kind nicht zur Schule kommt.
 
Liebe Eltern, bitte unterstützen Sie uns auch weiterhin in dieser schwierigen Zeit. Wir freuen uns sehr, dass wir Ihre Kinder wieder hier in der Schule sehen. Wir werden auch diese neue Herausforderung.
 
Mit freundliche Grüßen
Silvia Nartschick
(Mittelstufenleitung)

SN