Paula-Fürst-Schule
(Gemeinschaftsschule)
Berlin, Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf
 
zurückseitenendestartseitee-maildruckensuche

Nachrichten

Frohes Neues Jahr

2019

Dabei gibt es immer wieder Höhen und Tiefen, mit denen Ihr umgehen müsst. Aber denkt daran, auch wenn es mal Mißerfolge gibt, geht es weiter und oftmals danach umso besser. Vielleicht hat die einer und/oder der andere sich ein besonderes Ziel für sich vorgenommen. Denkt daran, an Euch zu glauben und nicht aufzugeben. Unsere Namensgeberin ist dafür ein gutes Vorbild. Sie lebte in einer Zeit, in der es nicht leicht war für Frauen einen Beruf auszuüben, 
der über untergeordnete Tätigkeiten hinausging. Doch sie hat es geschafft. Einfach an Paula-Fürst  zu denken, kann über die eine oder andere Durststrecke hinweghelfen, egal ob Ihr nun in Grundstufen-, Mittelstufen- oder Oberstufenklassen seid!

Das kommende Jahr ist für uns als Paula-Fürst-Schulgemeinschaft ein ganz besonderes. Denn die Paula-Fürst- Gemeinschaftsschule wird 10 Jahre alt!
Das werden wir gebührend feiern!
Nachdem wir im letzten Jahr das 10jährige Bestehen der Berliner Gemeinschaftsschulen gefeiert haben, werden wir uns in diesem Jahr speziell mit den 10jährigen Enstehen der 1. Gemeinschaftsschule in Charlottenburg-Wilmersdorf hin zur Paula-Fürst-Gemeinschaftsschule beschäftigen. 

Da trifft es sich gut, dass in diesem Jahr Frauen besonders  geehrt werden. Der internationale Frauentag am 8.3. soll in Berlin sogar ein Feiertag werden. Die Entscheidung hierfür ist noch nicht ganz gefallen. 
Berlin kann viele außergewöhnliche Frauen vorweisen. Eine habe ich bereits in meinem letzten Brief angesprochen: Rosa Luxemburg.
Besonders jetzt im Januar werden zu ihrem 100.Todestag viele Veranstaltungen in Berlin durchgeführt.  Lasst Euch von ihr inspirieren und teilt uns Eure Gedanken mit, die wir dann in unserem 10-Jahre-Paula-Fürst-Schulfest einbauen können. Oder geht auf die Suche nach anderen wichtigen Frauen, die Euch etwas zu sagen haben. Für unsere Schule hat noch eine andere Frau besonderen Aussagewert und das ist Maria Montessori und ihr reformpädagogischer Ansatz, der uns als Schule sehr wichtig ist. 
Und wem das alles zu weit weg ist, dem empfehle ich in den Flim über Ruth Bader-Ginzburg zu gehen (RBG). Sie ist eine 85jährige Richterin im amerikanischen Supreme Court, die sich bis heute für die Rechte von Frauen und gegen Diskriminierung eingesetzt hat. Das Thema ist also immer noch sehr aktuell - auch im Jahr 2019!
Ich freue mich, mit Euch allen, dieses Jahr zu gestalten!

Herzliche Grüße, 

Brigitte Kather 

 

 

[ Kat, Fr, 04.01.2019 ]
 
zurückseitenanfangstartseitedrucken   Diese Seite wurde zuletzt bearbeitet am 04.01.2019
Paula-Fürst-Schule
(Gemeinschaftsschule)
Berlin, Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf
Paula-Fürst-Gemeinschaftsschule, Berlin